Jugendmeisterschaften DMFV 2018

 

Regionale Jugendmeisterschaften Baden-Württemberg I 
Am letzten Wochenende war die MFG Aspach Gastgeber für die diesjährigen Jugendmeisterschaften im Modellflug unter der Schirmherrschaft des Deutschen Modellfliegerverbands (DMFV). Und wir sind stolz auf alle jungen Piloten, die sich der Herausforderung gestellt und ihr Können vor Punktrichtern und Publikum gezeigt haben!
Eine Vielzahl von Helfern der MFG Aspach, tatkräftig unterstützt von unseren Freunden von der MFC Marbach, haben für die Logistik und Bewirtung der teilweise weit angereisten Jugendlichen und ihren Betreuern gesorgt. Dafür hier nocheinmal ganz herzlichen Dank.
Das Wetter war uns hold, und die Jugendlichen konnten bei besten Bedingungen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. 
Alle Leistungen und Platzierungen hier aufzuführen würde den Rahmen sprengen, aber die Ergebnisse unserer Jugendlichen verdienen hier genannt zu werden:
Elektrosegelflug: 2. Platz Fynn Schaffitzel
Segelflug-Schlepp: 2. Platz Daniel Scheib (MFG Aspach) und Kim Jana Kaster (MSC Allmersbach), 3. Platz Tim Öhrle und Felix Wedel
Kunstflug Junior-Klasse: 1. Platz Tom Hofer, 2. Platz Fynn Schaffitzel, 3. Platz Tim Öhrle
Kunstflug, Expert-Klasse: 1. Platz Daniel Scheib
Die Jugendgruppe der MFG Aspach (mit Unterstutzüng von Kim aus Allmersbach) konnte sich damit insgesamt 7 von 12 Podestplätzen sichern, und darauf sind wir sehr, sehr stolz! Zwei erste Plätze, drei zweite Plätze und drei Drittplatzierte zeigen, was unsere Jungs (und Mädels!) so können. Die Punktrichter hatten diesmal auch eine harte Aufgabe, da die Abstände zwischen den ersten drei Plätzen oft nur einen einzigen Punkt betrugen. Aber wie Jürgen Lutz vom DMFV zum Auftakt des Wettbewerbs sehr richtig sagte, sind alle Flieger die teilnehmen Sieger, alleine schon deshalb weil sie sich dem Wettbewerb gestellt haben und auch unter Druck und Wettbewerbsbedingungen in der Lage waren, ihre Leistung auch abzurufen.
Auch die Vertreter des DMFV, die Punktrichter und der Jugendleiter waren mit dem Wochenende, der Organisation und dem fliegerischen Können des Nachwuchses rundum zufrieden!